[um] denk [bar]
Die Initiative

[um] denk [werkstatt]

[um] denk [bar]
online-seminare

[um] denk [bar]
unterwegs

Rückblick

[um] denk [bar] - Die Initiative

Home Office Post Corona

Webseminar: 60 Tools für den New Work Coach - Transformation aktiv gestalten

am 17.12.20, 17.00 Uhr mit Dr. Susanne Klein

Wäre es nicht schön, wenn New Work ein Selbstläufer wäre? Doch New Work zu verordnen ist nicht nur ein Widerspruch in sich, es funktioniert einfach nicht. Mindset, Strukturen und Zusammenarbeit anzupassen ist alles andere als leicht, meist verbirgt sich dahinter ein intensiver Entwicklungsprozess für Einzelne, für Teams und für die Organisation.

Der New Work Coach ist dabei der entscheidende Faktor für den erfolgreichen Wandel im Unternehmen. Er versteht sich als Impulsgeber und Sparringspartner für die Unternehmensleitung und für das Team. So entwickelt er systematisch eine hierarchische Organisation in ein flexibles, schnelles und lernfreudiges Umfeld.

Basisprinzipien im New Work und ein übersichtlicher Werkzeugkasten für alle, die mit der Einführung und Umsetzung von New Work im Unternehmen beschäftigt sind.

Die Themen im Vortrag:

Welche Basisprinzipien gibt es?
Welche Rolle hat der New Work Coach?
Wie arbeitet der New Work Coach?
Mit welchen Tools unterstützt er die Kultur, Einzelne und Teams?

Zum Event

WIR SIND EINE INITIATIVE.

Nutzen Sie unsere Expertise und wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Ihre digitale Zukunft!

Umdenkbar ist eine Gruppe von Unternehmen, die sich grundsätzlichen Fragen zu den fundamentalen Veränderungen
durch die Digitalisierung stellt. Auf Basis unseres Wissens und der Erfahrung aus den letzten Jahren haben wir
gemeinsam begonnen [um]zu[denken].

Mit unseren Veranstaltungsreihen, der [um] denk [bar],  [um] denk [bar] unterwegs &  der [um] denk [werkstatt]  schaffen
wir gemeinsame Freidenkräume, um ein Problemfeld holistisch und systematisch aus verschiedenen Kompetenzfeldern zu beleuchten.

[um] denk [werkstatt] - Ein "Sparring" auf Augenhöhe

Haben Sie das noch etwas diffuse Gefühl, bei Themen wie Agilität, Digitalisierung etc. Handlungsbedarf zu haben?
Sie sind aber in einer frühen Entscheidungsphase, Kopf und Bauch ringen um eine Position, das Lagebild ist eher unklar.
Stehen Sie vor einem konkreten Problem, dessen Komplexität Ihnen gerade über den Kopf zu wachsen beginnt?
Ein Knoten im Kopf blockiert das Weiterkommen, Sie stehen also vor einer benennbaren scheinbaren Sackgasse/Blockade.

Wir entwickeln mit Ihnen erste Handlungsfelder, erste Impulse zu Gestaltungsansätzen.

VERANSTALTUNGSREIHEN

Wir wissen, dass wir [um]denken müssen. Lassen Sie uns keine Zeit verlieren.